Rezension

Weihnachtsfilme, Teil 2

Weiter geht es mit meine kleinen Weihnachtsfilmbewertungsserie. Wenn ihr euch fragt, wie das überhaupt zum Thema meines Blogs passt, muss ich sagen, dass ich mir darüber auch Gedanken gemacht habe. Aber genau genommen sind diese Filme die ich vor Weihnachten gucke, auch wenn sie nicht alle Kinderfilme sind, die Filme die ich meinen Kindern früher oder später, je nach Film, vor Weihnachten zeigen möchte. Damit ist dann auch die Verbindung zum Blogthema da und es kann weitergehen mit:

A Very Murray Christmas

Ich bin ein großer Freund von Weihnachtsmusik, insbesondere der Musik, die in den vereinigten Staaten traditionell an Weihnachten gespielt und gesungen wird. Und ich bin ein großer Fan von Weihnachtsfilmen aller Genres. Jetzt gibt es seit heute bei Netflix ein Weihnachtsspecial mit Bill Murray zu sehen, dass ich nur empfehlen kann. Es ist eine Art Musical, dass damit losgeht, dass Bill Murray sich seine prominenten Freunde für eine Live Show am heiligen Abend in ein New Yorker Hotel geladen hat.

Was wäre wenn... Tag 2

Jetzt ist schon der zweite Tag alleine vorüber und heute ist die Hälfte der Woche rum. Der Wunsch meine Familie wieder zu sehen steigt, aber noch ist es zu ertragen. Gestern bin ich seit langem mal wieder ins Kino gegangen, ohne das Gefühl zu haben, zu Hause etwas zu verpassen und meine Zeit sinnvoller nutzen zu können. Also geht es los mit dem heutigem "Was wäre wenn…".

RSS - Rezension abonnieren